alle Länder
beliebig
1

Anzahl der Zimmer und Reisende wählen:

Zimmer 1
2 Erwachsene

Alter der Kinder bei Anreise:

Max. 4 Kinder möglich.

0 Kinder

Anzahl der reisenden Erwachsenen pro Zimmer:

2 Erwachsene

Alter der Kinder bei Anreise:

Max. 4 Kinder möglich.

0 Kinder
7 Nächte
beliebig
beliebig
beliebig

TUI ÖSTERREICH SETZT TEILE DES REISEPROGRAMMS BIS EINSCHLIESSLICH 31. JULI 2020 AUS



KOSTENLOSE STORNIERUNG / ABSAGE VON TUI REISEN

Stand: 04.06.2020

Aufgrund der aktuellen Situation werden folgende Reisen seitens TUI abgesagt bzw. kostenlos storniert:

  • Alle Anreisen bis 21.6.2020 mit Ausnahme von Österreich, Deutschland, Kroatien, Schweiz, Ungarn, Tschechien, Slowenien und Italien (Eigenanreise)
  • Anreisen bis zum 30.6.2020 nach Griechenland, Türkei, Portugal (vorerst ohne FAO), Tunesien, Ägypten, Marokko, Bulgarien, Montenegro, Albanien 
  • Anreisen bis zum 30.6.2020 nach Spanien, mit Ausnahme folgender Hotels auf Mallorca: Robinson Club Cala Serena, Riu Playa Park, Riu Concordia, Riu San Francisco, Riu Bravo, Viva Gold Adults Only, Aparthotel Alcudia Garden.
  • Anreisen bis zum 31.7.2020 für alle Fernstrecken-Ziele und die Kapverden.

Betroffene Reisegäste werden aktiv von uns in den nächsten 1-2 Wochen bezüglich Rückerstattung informiert. Eine Kontaktaufnahme ist nicht erforderlich.

Für weitere Abreisen bis 31.08.2020 bieten wir eine gebührenfreie Umbuchung bzw. Stornierung mit „Stornogebühr als Guthaben“ an (ausgenommen XTUI, LTUR). Weitere Details dazu finden Sie untenstehend.

Für die Zeit nach der Pause, bietet TUI einen Treue-Bonus von bis zu € 100 pro Person bei Buchung einer neuen Reise an.


AKTION „GEBÜHRENFREIE UMBUCHUNG“

Stand: 08.05.2020

Für alle Kunden, die Ihre ursprünglich geplante Reise nicht antreten möchten und bereits eine Alternative aus dem TUI Programm gefunden haben, können wir nun eine gebührenfreie Umbuchung anbieten:

  • Gültig für Abreisen zwischen 01.06. und 31.08.2020.
  • Gültig für alle TUI, Gulet und airtours Buchungen (Paket + Unterkunft + Rundreisen)
  • Nicht gültig für Gruppen, XTUI, LTUR, Fly & Mix, TUI Ticket Shop, non refundable Rates, airtours cruises und Veranstaltungstickets; bei Pauschalreisen mit Linienflugtickets können Gebühren anfallen. 
  • Die Umbuchung muss nicht auf dasselbe Hotel, Zielgebiet oder dieselbe Saison erfolgen – auch Umbuchungen auf einen Österreich-Urlaub sowie auf Winter 20/21 oder Sommer 2021 sind möglich.
  • Sie erhalten zusätzlich den Treuebonus von bis zu € 100 pro Person auf das neue Angebot. 
  • Die Umbuchung ist möglich bis 14 Tage vor Reisebeginn.
  • Die Aktion "Voll flexibel" mit kostenfreiem Storno bis 14 Tage vor Anreise kann hier nicht angewendet werden, da es sich nicht um eine Neubuchung handelt.

AKTION „STORNOGEBÜHREN ALS GUTHABEN“

Stand: 08.05.2020

Sie haben Ihren Urlaub im Sommer gebucht und sind aufgrund der aktuellen Lage verunsichert? Sie möchten gerne reisen, aber nicht jetzt und wissen auch noch nicht auf welchen Termin und welches Ziel Sie umbuchen möchten? Hierfür haben wir die Aktion „Stornogebühren als Guthaben“ geschaffen: 

  • Möchten Sie Ihre Reise zwischen 01.06. und 31.08.2020 nicht antreten, so können Sie diese nun stornieren. 
  • Die hierbei anfallenden Stornogebühren (in der Regel 25%) werden bei einer späteren Neubuchung 1:1 gutgeschrieben. 
  • Ihr Guthaben ist gültig für Reisentermine bis 31.08.2021 und kann für beliebige Reiseziele eingelöst werden! Voraussetzung ist ein ähnlicher Reisepreis.
  • Die Aktion ist gültig bis 15.06.2020 bzw. bis auf Widerruf seitens TUI.
  • Leider nicht möglich bei XTUI oder LTUR, weitere Details und Aktionsbedingungen finden Sie in den Fragen & Antworten

VOLL FLEXIBEL - NEUBUCHUNGEN JETZT MIT KOSTENLOSEM STORNO BIS 14 TAGE VOR ANREISE!

Stand: 14.05.2020

Wir möchten Ihnen die Buchungsentscheidung leicht machen und bieten ab sofort bei allen Neubuchungen die Möglichkeit, bis 14 Tage vor Ihrer Anreise kostenlos zu stornieren oder umzubuchen. Damit erhalten Sie Sicherheit und Flexibilität - Sie können jetzt eine Urlaubsreise auswählen und buchen, und müssen sich erst kurz vor Anreise entscheiden, ob Sie an Ihren Reiseplänen etwas ändern oder die Reise doch nicht antreten möchten!

  • Gültig für alle TUI, Gulet und airtours Neubuchungen (Paket + Unterkunft + Rundreisen)
  • Nicht gültig für XTUI, LTUR, Fly & Mix, TUI Ticket Shop, non refundable Rates, Reisen mit Linienflügen und airtours cruises
  • Nicht gültig für bereits bestehende Buchungen
  • Buchungszeitraum: ab sofort bis 30.06.2020   
  • Reisezeitraum: ab sofort bis 31.10.2021 (bis Sommer 2021)

Zusätzlich erhalten Sie jetzt den Treuebonus von bis zu € 100,- pro Person!

Alle Angebote von TUI, Gulet und airtours


TUI DAS REISEBÜRO FILIALEN SEIT 02. JUNI WIEDER FÜR SIE GEÖFFNET!

Stand: 02.06.2020

Wir sind wieder persönlich für Sie da! Ihr TUI Das Reisebüro hat seit 2. Juni 2020 von Montag – Freitag von 10 bis 13 Uhr wieder für Sie geöffnet (in Einkaufszentren auch Samstags 10 bis 13 Uhr).

Sie können uns gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren - hier finden Sie unsere TUI Das Reisebüro Standorte.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


WIR KÜMMERN UNS UM SIE TROTZ EINGESCHRÄNKTER ERREICHBARKEIT

Liebe TUI Kunden,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Ausgangsbeschränkungen sind unsere Mitarbeiter ab sofort via Homeoffice für Sie tätig. Wir sind dadurch auch an unseren Hotlines nur stark eingeschränkt verfügbar. Um Ihnen bestmöglich helfen zu können, ersuchen wir Sie um folgendes:

Helfen Sie uns:

  • Prüfen Sie vor Kontaktaufnahme die Informationen auf dieser Seite.
  • Senden Sie alle Fragen zu Ihren Buchungen ausschließlich per E-Mail, mit Vorgangsnummer und Reisetermin im Betreff sowie der Telefonnummer, wo wir Sie erreichen können. Das hilft uns in der schnelleren Bearbeitung.

Wählen Sie den richtigen Kontakt:

  • Buchung online auf unseren Portalen tui.at, gulet.at, 1-2-fly.at: info@tui.at
  • Buchung in einer unserer TUI Das Reisebüro Filialen: Bitte senden Sie eine E-Mail an Ihre Filiale (E-Mail Adresse steht auf Ihrem Reisevertrag, alternativ finden Sie hier unsere Standorte und Kontaktdaten).
  • Buchung in einem anderen Reisebüro oder Onlineportal: Bitte nehmen Sie Kontakt mit Ihrer Buchungsstelle auf.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn es aktuell zu Wartezeiten in der Beantwortung Ihrer Fragen kommt. Wir tun unser Möglichstes, um Ihnen zur Seite zu stehen und diese Ausnahmesituation gemeinsam zu bewältigen. Bleiben Sie zuhause und gesund!


FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Stand: 04.06.2020

  • Betroffene Reisegäste werden aktiv von uns in den nächsten 1-2 Wochen bezüglich Rückerstattung der Anzahlung informiert. Die kostenlosen Stornos werden chronologisch nach Abreisedatum bearbeitet, die Benachrichtigung kann daher etwas Zeit in Anspruch nehmen.

    Eine Kontaktaufnahme Ihrerseits ist nicht erforderlich, wir bzw. Ihr Reisebüro melden uns aktiv bei Ihnen!

    Die Absage betrifft ausgewählte TUI-Reisen (Pauschalreisen, Hotel-only, Flug-only) vom Reiseveranstalter TUI Deutschland GmbH mit den Marken TUI, XTUI, GULET und AIRTOURS. LTUR Reisen werden vorerst bis 14.06.2020 storniert. 

    Für weitere Abreisen, die nicht seitens TUI abgesagt werden, bieten wir eine gebührenfreie Umbuchung bzw. Stornierung mit „Stornogebühr als Guthaben“ an (ausgenommen XTUI, LTUR). Weitere Details dazu finden Sie untenstehend.

  • Für Reisen, die in einem TUI Reisebüro oder auf tui.at, gulet.at und 1-2-fly.at gebucht wurden, wird vorerst keine Restzahlung eingefordert, solange unklar ist, welche Reisen stattfinden können. 

    Falls Sie bei einem anderen Reisebüro/Onlineportal gebucht haben, kontaktieren Sie bitte diesen für die Abklärung der Restzahlung. 

    Ob Ihre Reise stattfinden kann, kann aufgrund der sich laufend ändernden Regelungen erst kurz vor dem Reisetermin festgelegt werden (ca. 2 Wochen). Bis 14 Tage vor Anreise haben Sie auch noch die Möglichkeit, eine Umbuchung auf einen anderen Termin bzw. anderes Reiseziel vorzunehmen. 

    Wir danken für Ihr Verständnis, und hoffen, Ihnen bald einen sicheren und erholsamen Urlaub ermöglichen zu können!

  • Sie haben Ihren Urlaub im Sommer gebucht und sind aufgrund der aktuellen Lage verunsichert? Sie möchten gerne reisen, aber wissen noch nicht auf welchen Termin und welches Ziel Sie umbuchen möchten? Hierfür haben wir die Aktion „Stornogebühren als Guthaben“ geschaffen: 

    Möchten Sie Ihre Reise im Juni nicht antreten, so können Sie diese nun stornieren. Die hierbei anfallenden Stornogebühren (in der Regel 25%) werden im Rahmen einer Neubuchung zu einem späteren Zeitpunkt wieder gutgeschrieben.

    Ihr Vorteil: Sie können in Ruhe abwarten, wie sich die Situation entwickelt und zum gewünschten Zeitpunkt neu buchen. Ihr Guthaben ist gültig für Reisentermine bis 31.08.2021 und kann für beliebige Reiseziele eingelöst werden! Voraussetzung ist ein ähnlicher Reisepreis. 

    Bedingungen für die stornierte Reise:

    > Aktionszeitraum: ab sofort bis 15.06.2020 bzw. bis auf Widerruf seitens TUI.
    > Gültig für: alle Abreisen vom 01.06. bis 31.08.2020, die mindestens 30 Tage vor Abreise mit den Stornogebühren laut AGBs storniert werden. 
    > Die Stornogebühren sind zu zahlen (entspricht meist der bereits geleisteten Anzahlung) und bleiben als Guthaben für die kommende Buchung erhalten. Die TUI-Stornorechnung/Bestätigung dient als Nachweis.
    > Gültig für Flugpauschalreisen und Hotel-only der Marken TUI, Gulet und airtours, nicht gültig für XTUI, FLY&Mix, Ltur, Non-Refundable-Rates, Veranstaltungstickets.
    > Vor dem 08.05.2020 stornierte Reisen bzw. angefallene Stornogebühren können nicht berücksichtigt werden. 
    > Die Aktion ist gültig für Buchungen bei Reisebüros und Portalen im Quellmarkt Österreich und CEE.

    Bedingungen für die Neubuchung: 

    > Buchungs- und Abreisezeitraum bis 31. August 2021
    > Das Guthaben kann für Flugpauschalreisen und Hotel-only der Marken TUI, Gulet und airtours eingelöst werden. Es ist nicht gültig für XTUI, FLY&Mix, Ltur, Non-Refundable-Rates oder Veranstaltungstickets.
    > Die reisenden Personen müssen mit der stornierten Buchung ident sein. Sollten weniger Personen reisen, werden die Stornogebühren aliquot angerechnet.
    > Der Reisepreis der neuen Buchung muss gleichwertig der ursprünglichen Buchung sein.
    > Die Neubuchung kann nur durch das ursprüngliche Reisebüro/Reiseportal getätigt werden.
    > Bei einem späteren Storno der Neubuchung durch den Kunden verfällt das Stornoguthaben. Das Stornoguthaben kann nicht gegen erneute Stornogebühren gerechnet werden. 
    > Keine Barablöse, auch keine Auszahlung von eventuellen Restbeträgen.
    > Bei einer Onlinebuchung auf tui.at, gulet.at oder 12fly.at tragen Sie bitte unter Anmerkungen „Guthaben aus Stornoguthaben-Aktion“ ein, damit verrechnen wir das Guthaben mit Ihrer neuen Buchung. 

    Wir hoffen, Ihnen damit eine gute Alternative anbieten zu können, die Ihnen Sicherheit und Flexibilität gibt! Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Ihr Reisebüro (siehe Kontaktmöglichkeiten). 

  • Wenn Sie Ihre ursprünglich gebuchte Reise nicht antreten möchten, aber bereits eine Alternative gefunden haben, können wir Ihnen eine gebührenfreie Umbuchung anbieten:

    > Sie senden uns bzw. Ihrem Reisebüro das gewünschte Angebot. 
    > Sie haben maximale Flexibilität: Das neue Angebot kann in eine andere Destination gehen und kann auch Hotel-only statt einer Pauschalreise sein (z.B. Österreich), Sie können einen neuen Reisetermin oder Aufenthaltsdauer bestimmen. 
    > Die Umbuchung ist bis 14 Tage vor Ihrem ursprünglichen Anreisetermin möglich.
    > Sie erhalten zusätzlich den Treuebonus von bis zu € 100 pro Person auf das neue Angebot. 
    > Wir können diese Möglichkeit bei den Veranstaltermarken TUI, GULET und airtours anbieten
    > leider nicht bei XTUI und LTUR sowie Gruppen, XTUI, Fly & Mix, TUI Ticket Shop, non refundable Rates, airtours cruises und Veranstaltungstickets sowie Pauschalreisen mit Linienflugtickets (hier können Gebühren anfallen).
    > Sie erhalten eine neue Buchungsbestätigung, Ihre Anzahlung bleibt selbstverständlich erhalten.
    > Die Aktion "Voll flexibel" mit kostenfreiem Storno bis 14 Tage vor Anreise kann hier nicht angewendet werden, da es sich nicht um eine Neubuchung handelt.

    Sie senden uns bzw. Ihrem Reisebüro das gewünschte Angebot: Sie können dazu den Link des aktuellen Angebots in ein E-Mail kopieren oder direkt auf dieser Seite mit Ihrer Suche starten, nach Fertigstellung Ihrer Auswahl sehen Sie zusätzlich zum Button "Weiter zur Buchung" den Button "Umbuchung anfragen".

  • Derzeit können wir für Abreisen ab 01.09.2020 nur die Möglichkeiten laut AGBs anbieten:

    > Storno zu den aktuellen Stornogebühren (siehe Reisevertrag)

    > Umbuchung bis 30 Tage vor Ihrem Anreisetermin bei TUI, GULET und airtours wie oben angeführt, gegen eine Umbuchungsgebühr von € 50 pro Person.

    Wir empfehlen Ihnen, die weitere Entwicklung abzuwarten – bis 30 Tage vor Ihrem Anreisetermin ändern sich die Bedingungen laut AGBs nicht. 

  • Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Ausgangsbeschränkungen sind unsere Mitarbeiter ab sofort via Homeoffice für Sie tätig. Wir sind dadurch auch an unseren Hotlines nur stark eingeschränkt verfügbar. Um Ihnen bestmöglich helfen zu können, ersuchen wir Sie um folgendes:

    Helfen Sie uns:
    > Prüfen Sie vor Kontaktaufnahme die Informationen auf dieser Seite.
    > Senden Sie alle Fragen zu Ihren Buchungen ausschließlich per E-Mail, mit Vorgangsnummer und Reisetermin im Betreff sowie der Telefonnummer, wo wir Sie erreichen können. Das hilft uns in der schnelleren Bearbeitung.

    Wählen Sie den richtigen Kontakt:
    > Buchung online auf unseren Portalen tui.at, gulet.at, 1-2-fly.at: info@tui.at
    > Buchung in einer unserer TUI Das Reisebüro Filialen: Bitte senden Sie eine E-Mail an Ihre Filiale (E-Mail Adresse steht auf Ihrem Reisevertrag, alternativ finden Sie hier unsere Standorte und Kontaktdaten).
    > Buchung in einem anderen Reisebüro oder Onlineportal: Bitte nehmen Sie Kontakt mit Ihrer Buchungsstelle auf.

    Bitte haben Sie Verständnis, wenn es aktuell zu Wartezeiten in der Beantwortung Ihrer Fragen kommt. Wir tun unser Möglichstes, um Ihnen zur Seite zu stehen und diese Ausnahmesituation gemeinsam zu bewältigen. Bleiben Sie zuhause und gesund!

  • Ihre TUI Das Reisebüro Filialen haben seit 02. Juni 2020 von Montag – Freitag (Einkaufszentren auch Samstags) von 10:00 – 13:00 Uhr wieder für Sie geöffnet. Sie können die Filialen auch gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren - hier finden Sie unsere TUI Das Reisebüro Standorte.

  • TUI hat einen 10-Punkte-Plan zur Wiedereröffnung der Hotels erarbeitet. Die Maßnahmen erlauben einen sicheren und unbeschwerten Urlaub, der den höchsten Hygienestandards in Bezug auf Covid-19 entspricht. Der Plan umfasst neben Organisation, Kapazitätsplanung und Hygienemaßnahmen auch intensive Schulungen der Mitarbeiter vor Ort. Die neuen Standards werden nicht nur bei den eigenen Hotelmarken wie TUI Blue, Robinson oder TUI Magic Life eingeführt, sondern darüber hinaus auch den Joint-Venture-Partner und Vertragshoteliers des Konzerns zur Verfügung gestellt. Er ist Teil eines umfassenderen Maßnahmenpakets, mit dem sämtliche Leistungsbestandteile des Reiseveranstalters betrachtet werden, vom Besuch im Reisebüro über den Flug und Transfer bis hin zum Hotelaufenthalt, der Exkursion vor Ort oder der Kreuzfahrtreise. mehr erfahren >

  • Wir sind als TUI gut aufgestellt und haben ein in unserer Branche unerreicht starkes Team. Wir haben tolle Produkte und dank Ihnen sehr treue und loyale Kunden. Die aktuelle Situation stellt uns alle vor unerwartete Herausforderungen, aber wir sind krisenerprobt und das kommt uns jetzt zugute. Sie können weiterhin auf uns zählen. Reisen mit TUI sind verlässlich. Wir sind strategisch und operativ ein solides Unternehmen.

  • Eine Reiseversicherung ist grundsätzlich empfehlenswert, um verschiedene Risiken abzudecken. Eine Stornierung aufgrund einer Erkrankung vor Reiseantritt ist vom „Stornoschutz“ abgedeckt, eine Erkrankung während dem Aufenthalt vom „Reiseschutz“. Beides in Kombination ist der „Komplettschutz“, Infos dazu finden Sie hier >

    NEU: Unser Partner Europäische Reiseversicherung bietet ab sofort wieder einen vollumfänglichen Storno- und Reiseabbruch-Schutz, auch aufgrund von COVID-19, obwohl COVID-19 noch als Pandemie einstuft ist. Wir empfehlen daher unbedingt den Abschluss eines Komplettschutzes (kann auch zu bestehenden Buchungen zugebucht werden!). Details und Beispiele zur Stornodeckung finden Sie hier.

    Nicht gedeckt durch eine Versicherung ist ein Rücktritt/Storno aufgrund der Befürchtung, sich im Reiseziel anstecken zu können. Hier entscheidet das Außenministerium über die Risikoeinstufung eines Reiseziels, und im Falle einer konkreten Reisewarnung zum Reisezeitpunkt ermöglicht TUI eine kostenlose Stornierung. 

    Umfangreise Informationen rund um die Reiseversicherung in Zusammenhang mit dem Coronavirus finden Sie bei unserem Partner Europäische Reiseversicherung >

  • Alle TUI Unternehmen (einschließlich Kreuzfahrtgesellschaften, Fluggesellschaften, Hotels und Ferienanlagen) befolgen vordefinierte und etablierte Verfahren zur Verhinderung von Infektionen und haben ihre Hygienemaßnahmen erhöht. Im gesamten TUI Konzern wurden in allen Märkten und Geschäftsbereichen Task Forces eingerichtet, die die Situation überwachen und engen Kontakt zu den zuständigen Behörden halten. Diese Task Forces werden vom TUI Konzern koordiniert, um ein bestmögliches Niveau der Vorsorge und Prävention zu gewährleisten.

    Wir beobachten die aktuellen Entwicklungen sehr genau. Entscheidungen über Reisebeschränkungen werden von den zuständigen Behörden und Ministerien auf der Grundlage der Richtlinien getroffen. Wir stehen in engem Kontakt mit diesen Behörden und Ministerien. Sollte sich die aktuelle Situation ändern, werden wir die Situation neu bewerten, geeignete Maßnahmen ergreifen und unsere Gäste entsprechend informieren.


Bei weiteren Fragen sind wir gerne für Sie da.
Aufgrund der eingeschränkten telefonischen Erreichbarkeit (derzeit Mo-Fr 10-16 Uhr) bitten wir Sie, uns Ihr Anliegen per Email zu senden. Siehe unter „Welche Kontaktmöglichkeiten zu TUI kann ich nutzen?“


Wir sind für Sie da! Gestern. Heute. Morgen.Wir sind für Sie da! Gestern. Heute. Morgen.

Auch wenn der Großteil des Programms eingestellt wurde, geht es hinter den Kulissen der TUI natürlich weiter.

In dem sich gegenwärtig schnell verändernden Umfeld bleiben die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Gäste und Mitarbeiter auf der ganzen Welt von höchster Wichtigkeit. Hier möchten wir Ihnen einige Einblicke geben, was hinter den TUI Kulissen passiert.

Was bisher geschah bzw. im Moment passiert:

  • Rückholung von Urlaubern weltweit
  • Unsere Krisenteams arbeiten rund um die Uhr
  • Vor-Ort-Hilfeleistung für die Gäste
  • digitale Kundenbetreuung durch Filialen & Servicecenter
  • Lebensmittel-Spenden von Hotels an regionale Einrichtungen
  • RIU Hotels stellen tausende Masken, Handschuhe & Liter Desinfektionsmittel zur Verfügung

Hier geht's zum News Ticker rund um die Maßnahmen der TUI Group zum Coronavirus >


GROSSE RÜCKHOLAKTION - TUI HOLT SEINE GÄSTE ZURÜCK NACH HAUSE

MEHR ALS 70.000 MENSCHEN HABEN WIR BEREITS NACH HAUSE GEBRACHT

Im Rahmen des Rückholprogramms haben wir zusammen mit dem deutschen und österreichischen Außenministerien binnen zehn Tagen mehr als 70.000 Menschen aus Deutschland und Österreich mit 350 Flügen aus aller Welt zurück nach Hause geflogen. Das war die größte Rückholaktion unserer Konzerngeschichte.


 

Ihre 1-2-FLY.at Vorteile:

  • Best-Preis-Garantie
  • keine versteckten Kosten
  • Günstiges Umbuchen*
  • Bahntickets zum Flug*
  • Kostenlose Stornierung*
* siehe Details